Hier finden Sie eine Auswahl an Freizeitaktivitäten, die Klagenfurt und das Umland bieten. Für weitere Informationen können wir ihnen folgende Links empfehlen:

 

HIGHLIGHTS - WAS IST LOS IN KÄRNTEN?

VERANSTALTUNGSKALENDER KLAGENFURT

DAS KÄRNTNER MESSEZENTRUM – GANZ IN UNSERER NÄHE

EISSPORTZENTRUM KLAGENFURT

EISLAUFEN AUF KÄRNTNER SEEN

Die besonderen Seiten der Stadt kommen am Besten in einer geführten Tour zum Vorschein. Unseren Gästen stehen in Klagenfurt gleich mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, die Innenstadt und ihre Umgebung zu erkunden. Beim Altstadtwandern steht den Teilnehmern ein Guide zur Seite, der bestens über die Denkmäler und Sehenswürdigkeiten in Klagenfurt informieren kann.

ALTSTADTWANDERUNG

 

Die besonderen Seiten der Stadt kommen am Besten in einer geführten Tour zum Vorschein. Unseren Gästen stehen in Klagenfurt gleich mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, die Innenstadt und ihre Umgebung zu erkunden. Beim Altstadtwandern steht den Teilnehmern ein Guide zur Seite, der bestens über die Denkmäler und Sehenswürdigkeiten in Klagenfurt informieren kann.
Als echte Insider wollen die „austriaguides“ unseren Gästen, Kärntens Kunstschätze, unsere Kultur und einzigartigen Naturschönheiten, sowie die Lebensart der Kärntnerinnen und Kärntner näherbringen. Sie sind Kenner der Geschichte und gleichzeitig am Puls der Zeit. Weil sie hier zu Hause sind, wissen sie immer die aktuellsten Tipps. Sie sind ein engagiertes Team von speziell ausgebildeten, staatlich geprüften Guides. Sie erkennen sie an der Plakette.


In der Innenstadt finden in regelmäßigen Abständen unterschiedliche Märkte ihren Platz. Ein besonderes Highlight im Winter ist natürlich der Adventmarkt am Neuen Platz. Einfach märchenhaft!

MÄRKTE IN KLAGENFURT

 

In der Innenstadt finden in regelmäßigen Abständen unterschiedliche Märkte ihren Platz. Ein jede Woche wiederkehrender Markt ist der Benediktinermarkt, wo auch das Denkmal des Steinernen Fischers zu finden ist. Der Markt ist ein Kommunikationszentrum, ein Platz auf dem man Leute trifft, mit ihnen plaudert und gemeinsam etwas trinkt oder isst. Die Donnerstage und Samstage sind die Markttage, an denen auch außerhalb der Markthalle verkauft wird. Neben dem Benediktinermarkt gibt es aber auch saisonale Märkte wie den traditionellen Ursulamarkt, Christkindlmarkt und Ostermarkt. Bereits seit 2011 kann man einmal pro Jahr auf dem Kunsthandwerksmarkt am Neuen Platz Waren aus allen Handwerksbereichen erstehen.

 

Genießen Sie die festlich geschmückte Altstadt von Klagenfurt am Wörthersee und bummeln Sie durch den Christkinderlmarkt in Klagenfurt am Neuen Platz. Hier gibt’s alles, was das Herz begehrt: kleine Geschenke, handgearbeiteten Weihnachtsschmuck, Adventgebäck und jede Menge Standerln mit Glühwein und kleinen Imbissen zum Aufwärmen. Und wenn es Abend wird und die Lichter brennen, verwandelt sich die Krippe in eine Bühne, wo die besten Musiker Gospels, Spirituals aber auch volkstümliche Weihnachtslieder singen. 


Perfekt präparierte, weitläufige Abfahrten sorgen beim Skifahren und Snowboarden für Begeisterung.

SKIGEBIET GERLITZEN

 

Von allen Himmelsrichtungen gelangt man rasch und bequem ins Skigebiet. Unmittelbar vor den vielen Eintrittstoren (Parkplätze P1 bis P9) zu Kärntens zentralst gelegenem Skizentrum befinden sich die wichtigsten Autobahnen A2, A10 und die A11. Von 3.300 Parkplätzen befinden sich 1.800 DIREKT an den Pisten! Umweltschonend erreichen Sie die Gerlitzen auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Flug(s) zur Gerlitzen – kein Problem, vom Airport Klagenfurt aus sind es nur etwa 25 Minuten Fahrzeit, für den Transfer sorgen zahlreiche Beherbergungsbetriebe.


Familien mit Kindern, Gruppen, Singles, Anfänger, Fortgeschrittene und Profis kommen auf der Gerlitzen ganz sicher auf ihre Rechnung. Sie haben die Wahl – ob nach Süden, Osten, Westen oder Norden – die natürlich kupierten Skiabfahrten in alle Himmelsrichtungen laden zu weiten Schwüngen auf dem Carvingski oder Snowboard ein.
Insgesamt 4 Bergspeicherseen, eine leistungsstarke Beschneiungstechnologie und ausgeklügelte Einsatzpläne sorgen für höchste Pistenqualität und Schneesicherheit. Alle Pisten sind zertifiziert und mit dem Kärntner Pistengütesiegel ausgezeichnet.
Urige Hütten, große Sonnenterassen, lockere Atmosphäre, freundliches und hilfsbereites Personal und viele Sonnenstunden garantieren Stimmung, Spaß und Action.